Termine

20. Februar 2018 - 20. August 2018 | 3 Einträge gefunden
10 Jahre AGG Veranstaltung
20. Februar 2018 16:00 – 17:00 Uhr
mehr...
Erfurt, Rathaus
Bugaausschuss Stadt
20. Februar 2018 18:00 – 20:00 Uhr
mehr...
Erfurt, Rathaus
Gespräch zu Kleeblatt
21. Februar 2018 16:00 – 17:00 Uhr
mehr...
Erfurt, LT
 

DIE LINKE. Thüringen auf Twitter

Tweets


Staatskanzlei Erfurt

18 Feb Staatskanzlei Erfurt
@thueringende

Antworten Retweeten Favorit Herzlichen Glückwünsche überbrachte Ministerpräsident @bodoramelow den erfolgreichen Rodlern aus Thüringen Datjana… twitter.com/i/web/status/9…


Retweeted by DIE LINKE Thueringen

Tobias Schulze

18 Feb Tobias Schulze
@Tobias_Schulze

Antworten Retweeten Favorit Die @tazgezwitscher über den Aktionsplan Ost der @dieLinke Fraktionen. Wenn die AfD verlieren soll, muss die Demokr… twitter.com/i/web/status/9…


Retweeted by DIE LINKE Thueringen

 

DIE LINKE. Thüringen Vernetzt

 

Landtagswahlprogramm - Audiodatei zum Download

Praeambel.mp3

7.2 M

Kapitel_1.mp3

58 M

Kapitel_2.mp3

30 M

Kapitel_3.mp3

48 M
 
6. Februar 2018 [WKM] Michael Bicker Wahlkreis24

Faschingsumzug am Roten Berg

Zum Faschingsumzug am Roten Berg kamen zahlreiche Menschen zusammen um gemeinsam zu feiern. Mit Tanzeinlagen und Paukenmusik haben Groß- und Klein gemeinsam Spaß gehabt. Auch Karola war mit vor Ort in ihrem Wahlkreis um sich unter die BürgerInnen zu mischen und aufmerksam zuzuhören. Zur Tradition in Kostümen zu sein kommt natürlich wie immer auch eine gesellschaftliche Debatte um das Thema: Die Aktion "Das bin nicht ich" äußert ihre Kritik an bestimmten Stereotypen und greift allgemeine Probleme auf. Siehe: http://www.oegg.de/index.php?view-16. Mehr...

 
10. Januar 2018 [WKM] Simone Nordheim Wahlkreis24

Renovierung der Gemeinschaftsschule am Nordpark

Förderbescheid über 3,6 Millionen Euro vom Thüringer Ministeriums für Infrastruktur und Landwirtschaft durch Staatssekretär Klaus Sühl für die Renovierung der Gemeinschaftsschule am Nordpark übergeben. Die beiden Schulgebäude werden mit einer neuen Brücke verbunden. Heute gibt es bereits eine Behelfsbrücke. Perspektivisch werden über 1000 Kinder die Schule besuchen und in einer modernisierten Atmosphäre lernen können. "Bildung kostet viel, aber keine Bildung kostet mehr." Mehr...

 
10. Januar 2018 [WKM] Simone Nordheim

CHECKPOINT Erfurt wurde in Erfurt eröffnet

Heute wurde am Tag der offene Tür in der Aids-Hilfe das Projekt "CHECKPOINT Erfurt" eröffnet. Hier können sich ab heute Donnerstag von 18 bis 20 Uhr Menschen kostenlos, anonym und ohne Anmeldung auf HIV und andere sexuell übertragbare Infektionen testen und beraten lassen. Die Auswertung erfolgt durch einen Arzt. Ein weiteres Angebot gegen die Bekämpfung von Aids. Karola lässt sich von den Mitarbeiter _innen das Verfahren und den Test erklären. Es ist immer gut seinen Infektionsstatus zu kennen. Mehr...

 
10. Januar 2018 Landtag

Landesregierung kämpft jeden Tag für Siemens-Beschäftigte

Ich bin über die haltlosen Vorwürfe des städtischen Wirtschaftsausschussvorsitzenden Peter Stampf empört, die Landesregierung würde sich nicht ausreichend für das Siemens Generatorenwerk einsetzen. Ich habe Herrn Stampf bei keiner der vielen Protestaktionen der Siemens-Beschäftigten gesehen, während Ministerpräsident Bodo Ramelow, Arbeitsministerin Heike Werner und Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee regelmäßig ihre Teilnahme ermöglichten. Der Thüringer Landtag hat sich mehrfach mit klaren Appellen zu Wort gemeldet, derzeit beraten die Koalitionsfraktionen einen Antrag zum Verbot von Massenentlassungen bei Gewinnsteigerungen. Im Hintergrund arbeitet die Landesregierung mit der eigens eingerichteten Task Force und in Abstimmung mit Beschäftigten, Gewerkschaft und Betriebsrat jeden Tag an einer praktikablen Lösung für den Erhalt des Generatorenwerks im Siemensverbund. Grundlage ist dabei das von den Beschäftigten entwickelte Umbaukonzept. Das alles scheint Herr Stampf im Winterschlaf  Mehr...

 

Treffer 16 bis 18 von 426

Aus dem Pressebereich der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag
20. September 2017 Presse/Karola Stange/Gleichstellung

Eklat im Gleichstellungsausschuss

Als „unakzeptabel, unangemessen und dem Thema nicht zuträglich“ bezeichneten die Gleichstellungspolitikerinnen der rot-rot-grünen Koalitionsfraktionen Karola Stange (DIE LINKE), Birgit Pelke (SPD) und Babett Pfefferlein (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) das Handeln der CDU während der Ausschussberatung zum Thema „Kostenübernahme für verschreibungspflichtige... Mehr...

 
4. September 2017 Presse/Karola Stange/Behindertenpolitik/Gesellschaft-Demokratie

Maßnahmen, die die Situation behinderter Menschen weiter verbessern

„Mit einem umfangreichen Alternativantrag im Bereich Behindertenpolitik der rot-rot-grünen Regierungsfraktionen zum CDU-Antrag zur Novellierung des Landesbehindertengesetzes sollen zahlreiche Maßnahmen beschlossen werden, die die Situation der Menschen mit Behinderungen im Sinne einer möglichst umfassenden selbstbestimmten Lebensführung weiter... Mehr...

 
27. August 2017 Presse/Karola Stange/Gleichstellung

Novelle Gleichstellungsgesetz wird gemeinsam mit Betroffenen erarbeitet

Als "vollkommen haltlos" bezeichnet Karola Stange, Sprecherin für Gleichstellungspolitik der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, die Kritik der CDU am Stand der Novelle des Gleichstellungsgesetzes. Mehr...