Termine

29. Juni 2017 - 29. Dezember 2017 | 3 Einträge gefunden
Kinderfest der KoWo am Wiesenhügel
29. Juni 2017 16:00 – 18:00 Uhr
mehr...
Gespräch bei Polizei
30. Juni 2017 12:00 – 16:30 Uhr
mehr...
Erfurt
Grillfest der KoWo
30. Juni 2017 18:00 – 20:00 Uhr
mehr...
Erfurt, Juri-Gagarin-Ring 129-133
 

DIE LINKE. Thüringen auf Twitter

Tweets


Hans Sarpei

27 Jun Hans Sarpei
@HansSarpei

Antworten Retweeten Favorit Liebe Parteien, wenn das mit #EhefürAlle jetzt auf einmal so schnell geht, können wir das dann auch bitte mit #KeineRüstungsexporte machen?


Retweeted by DIE LINKE Thueringen

DIE LINKE Thueringen

26 Jun DIE LINKE Thueringen
@die_linke_th

Antworten Retweeten Favorit Linksaktiv ist für alle, die uns unterstützen wollen, ohne gleich Mitglied zu werden. @dieLinke #linksaktiv #BTW17twitter.com/i/web/status/8…


 

DIE LINKE. Thüringen Vernetzt

 

Landtagswahlprogramm - Audiodatei zum Download

Praeambel.mp3

7.2 M

Kapitel_1.mp3

58 M

Kapitel_2.mp3

30 M

Kapitel_3.mp3

48 M
 

Guten Start in den Ferienanfang allen SchülerInnen, ErzieherInnen, LehrerInnen und natürlich auch allen Eltern!

13. Juni 2017 [WKM] Simone Nordheim

Schachturnier Riethschule

Karola war zum jährlichen Schachtturnier in der Riethschule Erfurt. Schüler*innen spielten konzentriert um Pokale und Preise. Karola hat die Preise zu Verfügung gestellt. Mehr...

 
6. Mai 2017 [WKM] Simone Nordheim

Frauensporttag

Heute zum Frauenlandessporttag des LSB in Bad Blankenburg waren viele Frauen aktiv und auch Karola zog die Turnschuhe und Badeanzug an für Aquarobic und Bürogymnastik. Ziel ist es Frauen an den Sport zu führen und in Bewegung zu bringen. Mehr...

 
6. Mai 2017 [WKM]Simone Nordheim

Unterstützung für Benefizkonzert einer Frauenkooperative in Nicaragua

Die Alternative 54 unterstützte ein Benefizkonzert für eine Frauenkooperative in Nicaragua mit 300 Euro. Die Frauen bauen Kaffee an und wollen ihn auf den Märkten verkaufen um ihren Lebensunterhalt für Ihre Familie zu sichern. Dafür brauchen sie einen kleinen Transporter. Mehr...

 
5. Mai 2017 [WKM] Michael Bicker Landtag

BesucherInnengruppe der Regelschule 25 im Thüringer Landtag

Die Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse der Regelschule 25 in Erfurt durften ihren Freitag mit einer Begegnung zwischen ihnen und der Politik begehen. Es ist bestimm nicht gewöhnlich sich in der 8. Klasse schon dafür zu interessieren, aber einige hat es dann doch in den Bann gezogen, wir haben so einige durchaus direkte Fragen abbekommen. Beispiele gefällig? "Frau Stange, wie viel verdienen Sie eigentlich?", "Warum kommen so viele Ausländer?", "Wie ist das mit dem Terror im Land?", "Was halten Sie von der AfD?", "Warum haben die im Plenum gar keine Disziplin und gucken alle nur auf ihr Handy?" Sehr gerechtfertigte Fragen, ein so offenen Umgang und echtes Interesse wünschen wir den Heranwachsenden auch weiterhin und wir hoffen, dass unsere Antworten einem ehrlichen Feedback gerecht wurden, auch wenn der ein oder andere Schmunzler dabei war ;) Mehr...

 

Treffer 25 bis 27 von 367

Aus dem Pressebereich der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag
13. Dezember 2016 Presse/Karola Stange/Soziales

Armutsprävention stärken

Anlässlich der Jahreskonferenz Europäischer Sozialfonds Thüringen 2016, die sich in diesem Jahr mit dem Schwerpunkt „Starke Kommunen – Starke Menschen: Armutsprävention in Thüringen“ auseinandergesetzt hat, erklärt Karola Stange, Sprecherin für Sozialpolitik der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag: „Mit der ESF-geförderten... Mehr...

 
11. Dezember 2016 Presse/Karola Stange/Behindertenpolitik

Kommunen: Blindengeld-Nachbesserungen noch vor Jahresende an Betroffene weitergeben

Die rot-rot-grüne Landtagsmehrheit hat eine Verbesserung der Blindengeld-Leistungen beschlossen, die auch Nachzahlungsansprüche für die rund 5000 Blindengeldberechtigten in Höhe von jeweils ca. 300 Euro beinhaltet. Der Beschluss ist mittlerweile geltendes Recht. „Nun erreichen uns Informationen, dass zuständige Kommunen diese Nachzahlungen an die... Mehr...

 
30. November 2016 Presse/Karola Stange/Gleichstellung/4

Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention auf gutem Weg

„Zehn Jahre nach Verabschiedung der UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen ist Thüringen durch Rot-Rot-Grün auf einem guten Weg der Umsetzung. Damit wird die Situation der Menschen mit Behinderungen im Sinne einer möglichst umfassenden selbstbestimmten Lebensführung weiter verbessert“, sagt Karola Stange,... Mehr...