9. Dezember 2017

Karola Stange ist Oberbürgermeisterkandidatin in Erfurt

Mit 91,6% wurde am Samstag, den 9. Dezember, Karola Stange zur Oberbürgermeisterkandidatin der DIE LINKE. Erfurt für die OberbürgermeisterInnenwahl 2018 gewählt.Herzlichen Glückwunsch. Wir freuen uns auf einen spannenden und erfolgreichen Wahlkampf. Karolas und unsere Schwerpunkt werden sein: 1. Lebensqualität vor Ort statt Großprojekte. 2. BUGA nachhaltig gestalten: Menschen einbeziehen. 3. Konsequente Friedenspolitik - Keine Panzer auf dem Domplatz! 4. Ja zur Schulsanierung. 5. KOWO stärker unterstützen und sozialen Wohnungsbau vorantreiben. 6. Soziale Leistungen und Kultur stabil finanzieren. Mehr...

 
14. Dezember 2017 [WKM] Michael Bicker

Weihnachtssingen im Einkaufszentrum Roter Berg

Zum Singen kamen am Einkaufszentrum vom Roten Berg Kinder um den Beteiligten vor Ort mit viel Spaß und Freude einige Lieder vorzutragen, mit Begleitung durch Gitarre und gute Laune wurde so das Einkaufszentrum in weihnachtlich eingestimmt. Mehr...

 
27. November 2017 [WKM] Michael Bicker

Aktion zum Internationalen Tag "NEIN zu Gewalt an Frauen und Mädchen"

Auf dem Landesparteitag der LINKEN in Ilmenau haben zahlreiche PolitikerInnen und VertreterInnen ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen gesetzt. Im Rahmen des Internationalen Tages "NEIN zu Gewalt an Frauen und Mädchen" gab es Redebeiträge und eine Fotoaktion um auf das Thema aufmerksam zu machen. Mehr Informationen unter https://www.frauenrechte.de/online/index.php/themen-und-aktionen/eine-welt/frauenrechte-weltweit/502-25-november-der-internationale-gedenktag-qnein-zu-gewalt-an-frauenq Auszug aus der Website:  Dieser Gedenktag geht zurück auf die Ermordung der drei Schwestern Mirabal, die am 25. November 1960 in der Dominikanischen Republik vom militärischen Geheimdienst nach monatelanger Folter getötet wurden. Sie waren im Untergrund tätig und hatten sich an Aktivitäten gegen den tyrannischen Diktator Trujillo beteiligt.Der Mut der Mirabal-Schwestern bei ihrem Kampf gegen den Tyrannen gilt inzwischen als Symbol für Frauen weltweit, die nötige Kraft für das Eintret Mehr...

 
21. November 2017 [WKM] Michael Bicker Wahlkreis24

Vorlesetag die Zweite: Weihnachten mit Bär Thomas Müller

Zum Vorlesetag war Karola erst kürzlich unterwegs, so wie viele andere Abgeordnete der LINKEN, das letzte Mal in der Otto-Lilienthal-Grundschule. Heute ging es im Nachgang des Internationalen Vorlesetags an die Grundschule an der Geraaue. Ein Buch von Karen Duve, "Weihnachten mit Thomas Müller", hat für so einige Emotion gesorgt. Der kleine Teddybär Thomas Müller ist nämlich verloren gegangen und hat sich zusammen mit einer Wanderkatze durch den Schnee gekämpft um zurückzugelangen. Aber, Ende gut, alles gut! Die Kinder konnten am Ende aufatmen, weil Thomas Müller, der Bär, wieder gut nach Hause gekommen ist. Auch heute haben wir wieder den Vorlesetag als eine wundervolle Gelegenheit genutzt Kindern zu zeigen, dass es sich lohnt der Phantasie freien Lauf zu lassen und zu lesen. Etwa 70% der Kleinen wünschen sich übrigens ein Buch zu Weihnachten ;) Mehr...

 

Treffer 1 bis 3 von 405

Aus dem Pressebereich der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag
13. Dezember 2017 Presse/Karola Stange/Behindertenpolitik

R2G gleicht Nachteile beim Landesblindengeld aus: Das Sinnesbehindertengesetz ist auf den Weg gebracht

Heute wurde in einer ersten Lesung das von der Landesregierung vorgelegte Sinnesbehindertengesetz debattiert. Dazu erklären die sozialpolitischen Sprecherinnen von Rot-Rot-Grün, Karola Stange (DIE LINKE), Birgit Pelke (SPD) und Babett Pfefferlein (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN): „Wir sind sehr froh, dass nun endlich gehörlose Menschen auch einen... Mehr...

 
6. Dezember 2017 Presse/Karola Stange/Seniorenpolitik

Bei Rentenpolitik endlich umsteuern – Altersarmut verhindern

Anlässlich der aktuellen Meldungen, dass von insgesamt 25.000 Nutzern der Tafeln in Thüringen jeder dritte Rentnerin oder Rentner ist, sagt Karola Stange, sozialpolitische Sprecherin der LINKE-Landtagsfraktion: „Es ist gut, dass die Thüringer Tafeln bedürftigen Menschen Lebensmittel zur Verfügung stellen und dass es viele ehrenamtlich Engagierte... Mehr...

 
2. Dezember 2017 Presse/Karola Stange/Behindertenpolitik

Zum Tag der Menschen mit Behinderung

Anlässlich des Internationalen Tages der Menschen mit Behinderung am 3. Dezember erklärt Karola Stange, behindertenpolitische Sprecherin der LINKE-Landtagsfraktion: „Ein wichtiges Ziel der UN-Behindertenrechtskonvention ist, das Bewusstsein der Öffentlichkeit für die Rechte und Probleme von Menschen mit Behinderung zu schärfen und Vorurteile... Mehr...

 
Quelle: http://www.karola-stange.de/aktuelles/start/