20. November 2017 [WKM] Michael Bicker

[Pressemitteilung] "Thüringer Rose" an zwei Erfurterinnen verliehen

Karola Stange, Landtagsabgeordnete und Sozialpolitische Sprecherin (DIE LINKE), gratuliert den zwei Erfurterinnen Carola Backfisch und Elke Pätzold zum Erhalt der "Thüringer Rose". Die Preisträgerinnen erhalten damit ein Zeichen der Würdigung das an die Heilige Elisabeth erinnern soll, die sich vor über 800 Jahren besonders Kranke und Arme eingesetzt hat. Carola Backfisch wurde für ihr stetes Engagement für sozial benachteiligte Kinder gewürdigt, sie hat seit vielen Jahren Gelder gesammelt um ihnen einen Weihnachtswunsch zu erfüllen. Elke Pätzold kümmerte sich aufopferungsvoll in einer Selbsthilfegruppe um krebserkrankte Frauen. Über die Gruppe hinaus hat sie dabei auch Informationsmaterialien und Veranstaltungen organisiert, um Betroffenen Informationen zugänglich zu machen. "Diesem außergewöhnlichen Engagement, der Zeit und dem Fleiß immer dran zu bleiben, wenn etwas ist, dafür gilt den beiden [Erfurterinnen] besonderer Dank. Die Thüringer Rose haben beide, genauso wie alle anderen ausgezeichneten Frauen, absolut verdient." so Abgeordnete Stange.

Quelle: http://www.karola-stange.de/nc/wahlkreis/detail/artikel/pressemitteilung-thueringer-rose-an-zwei-erfurterinnen-verliehen/