25. April 2015 Wahlkreis24

Einweihungsfest der Kita Riethspatzen

Viele Kinder, Eltern und Großeltern sind gekommen, um die super schicke neue Kita zu bestaunen. Die hellen, farbenfrohen Räume und das tolle Außengelände sind ideal zum Spielen, Toben und Lernen. Lang hat es gedauert aber jetzt hat das Rieth ein Schmuckstück mehr. Da wird das Kind in der Frau wieder wach. Die Einrichtung hat auch einen Kindergrippenteil und wunderbare Kreativräume für junge Künstler_innen und Forscher_innen. Mehr...

 
22. April 2015 Wahlkreis24

Stark im Beruf - Mütter mit Migrationshintergrund steigen ein

Das Projekt des MitMenschen e.V. gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und dem Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union richte ist ein Angebote zur Integration in den Arbeitsmark an Mütter mit Migrationshintergrund. Es geht um eine individuelle und nachhaltige Unterstützung an den Bedarfslagen der Frauen. Angeboten wird; Begleitung bei der Erarbeitung individueller Lösungsansätze, enge Zusammenarbeit mit relevanten Kooperationspartnern, Bewerbungstraining, Unterstützung bei der Anerkennung von Schul- und Berufsabschlüssen, Unterstützung bei der Suche nach freien Stellen und Praktikumsplätzen und noch vieles mehr. Nähere Information bekommen Sie unter 03616002836 Mehr...

 
20. April 2015 Wahlkreis24

Der aktuelle Anstoß wird verteilt

Im Wahlkreis unterwegs - die Bürgerinnen und Bürger sollen sich gut informieren können, damit sie das können stecke ich gern selber den Anstoß in die Briefkästen. Hier im Rieth. Themen sind unter anderem 100 Tage rot-rot-grün, geflüchtete Menschen, Equal Pay, Bürger_innenbeteiligung und mehr Demokratie. Mehr...

 
14. April 2015 Wahlkreis24

Im Wahlkreis unterwegs - Vieselbach

zu Besuch im Erlebnisclub Vieselbach berichte ich von den aktuellen parlamentarischen Aufgaben, den ersten 100 Tagen rot-rot-grüne Landesregierung und der veränderten Arbeit als Parlamentarierin in Regierungsverantwortung. Die Teilnehmenden hatten aber auch Fragen zu Problemen im eigenen Ortsteil z. B. der LKW Ortsumfahrung. Auch da stehte ich Rede und Antwort und sichere meine Unterstützung zu. So macht Wahlkreisarbeit Spass. Mehr...

 
9. April 2015 Wahlkreis24

Kampf um den Erhalt der Bibo am Berliner Platz

Großes Interesse fand die Veranstaltung zum Erhalt der Bibliothek am Berliner Platz. Die Stadtverwaltung sieht im neuen Haushaltsplan 2016 vor, die Bibliothek ersatzlos zu streichen und zum Jahresende zu schließen. Grund die klamme Kasse der Stadt. Die Bibo ist nicht nur ein Ort der Bildung, sondern auch sozialer Treffpunkt und kultureller Ort weit über den Berliner Platz hinaus. Jung und Alt vom Roten Berg, Moskauer Platz, Rieth und den umliegenden Ortschaften nutzen das attraktive Angebot. Die Meinung der Anwesenden war einhellig und kämpferisch für den Erhalt und das die Stadtverwaltung prüft ob es andere Wege gibt bei den Kosten z.B. Miete für das Objekt gespart werden kann. Konkret liegt ein Angebot des Vermieters zur drastischen Senkung der Miete vor, was keine Berücksichtigung bei der Entscheidung der Streichung gespielt hat. Das Plädoyer für den Erhalt der Anwohnerinnen und Anwohner war vielschichtig, argumentativ, emotional und ließ keinen Zweifel offen, dass sie kämpfen werde Mehr...

 
8. April 2015 Wahlkreis24

25 Jahre Seniorenclub in der Berliner Straße

Mit einem bunten Programm, vielen Fotos aus den letzten 25 Jahren, Kaffee, Geburtstagstorte und Eierlikör im Schockobecher, Reden und Dankesworten feierten die Seniorinnen und Senioren ihren Club in der Berliner Straße. Für alle die ihn besuchen und mit Leben erfüllen ist es auch ein Ort der ihr Leben reichen und besser macht. Im Alter aktiv sein, Hobbys und Gesellschaft gemeinsam leben ist die reine Medizin.  Mehr...

 
1. April 2015 Wahlkreis24

rote Eier für den Wahlkreis

Alle roten Ostereier sind verteilt und die Menschen im Wahlkreis gut auf Ostern eingestimmt. Montag Rieth, Dienstag Moskauer Platz, heute Roter Berg und in der Wohnungslosenunterkunft. Die Bürgerinnen und Bürger nutzten die Gelegenheit , um Fragen an Karola zu stellen und Anregungen zu geben. Das ist eine schöne Tradition. Ein schönes Osterfest für alle. Mehr...