23. Mai 2016 [WKM] Michael Bicker Wahlkreis24

Lesung mit Landolf Scherzer und Bodo Ramelow

Zum Wochenanfang begrüßten wir Ministerpräsident Bodo Ramelow und Autor Landolf Scherzer zu einer interessanten Lesung im Mehrgehenerationenhaus in der Moskauer Str. 114. Das Buch "Der Rote" ist Werk von Landolf und handelt von Bodo, es ergab sich dadurch eine interessante Konstellation für die Beteiligten im Saal. Während Landolf Anekdoten aus dem Buch beschrieb, hatte Bodo die Möglichkeit sich dazu zu äußern. Auch Fragen wurden hinterher direkt beantwortet. Zu Bier, Bratwurst, Brause und sehr schlechtem Wetter kamen viele Menschen zusammen. Wir bedanken uns bei den ehrenamtlichen HelferInnen die uns bei der Organisation und Durchführung der Lesung geholfen haben. Mehr...

 
19. Mai 2016 Wahlkreis24

20-jährige Namensgebung der Otto-Lilienthal-Schule

Zu Ehren der 20-jährigen Namensgebung des deutschen Luftfahrtpioniers, veranstaltete die Otto-Lilienthal-Schule am 19. Mai ein großes Fest.   Schülerinnen, Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der Grund- und Regelschule veranstalteten für die Eltern und geladenen Gäste ein buntes Bühnenprogramm mit Tanz-, Gesangs- und Schauspielstücken. Die Schulleiterinnen der Grund- und der Regelschule moderierten durch das Programm. Karola übergab an dieser Stelle einen Scheck von  400 Euro an die beiden. Dieser soll dem Schulförderverein der Schule zu gute kommen.   Neben dem Schirmherrn der Veranstaltung, Ministerpräsident Bodo Ramelow, erschien sogar ein Otto Lilienthal Double im Hubschrauber und eröffnete damit das Fest.   Die Schülerinnen und Schüler betrieben auf dem Schulhof eine interessante Kombination aus Floh- und Rummelmarkt. Für wenig Geld konnten die Gäste gebrauchte Spielwaren oder ein Stück von vielen, leckeren Kuchenarten kaufen. Verschiede Arbeitsgruppen der  Mehr...

 
19. Mai 2016 Wahlkreis24

Gemeindefest in Mittelhausen

Zum Gemeindefest in Mittelhausen haben wir uns mit den zahlreichen Vereinen der Organisation unterhalten (TSV1898, Feuerwehrförderverein, Ortsteilbürgermeister, Kindergarten und evagelische Gemeinde Mittelhausen). Auch das Naturschutzzimmer bei Herrn Schlesier haben wir uns wiedereinmal angeschaut. Die Mittelhäuser Taube, eine weltbekannte weiße Taube, habe wir auch bewundert. Nebenbei gab es im Festzelt Kaffee und Kuchen, basteln im Kindergarten, Blasmusik, Spiele im Jugendclub, eine Landmaschinenshow, Kälbchen, Hasen, Tauben und vieles mehr! Es war für alle etwas dabei. Mehr...

 
18. Mai 2016 Wahlkreis24

Fraktion vor Ort: Gespräch bei Leibniz-Institut IGZ in Erfurt

Karola Stange, Stadträtin und direktgewählte Erfurter Landtagsabgeordnete, und Christian Schaft, wissenschaftspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, setzten heute ihr Engagement für den Erhalt des Leibniz-Instituts für Gemüse- und Zierpflanzenbau Großbeeren/Erfurt fort. Im Gespräch mit Herrn Professor Philipp Franken, Leiter der Einrichtung, betonten beide Abgeordnete den hohen Stellenwert, welche die Regierungsfraktionen und die Landesregierung dem Institut beimessen: „Das Leibniz-Institut leistet augenscheinlich hervorragende Arbeit in der praxisnahen Grundlagenforschung, wie auch die Evaluation im letzten Jahr gezeigt hat. Wichtige Zukunftsfragen sollten noch dieses Jahr angegangen werden, geplante Investitionen und Kooperationen sind nun gefährdet. Wir appellieren eindringlich an die Entscheidenden von Bund und Ländern das Leibniz-Institut mit beiden Standorten Erfurt und Großbeeren zu sichern.“ Karola Stange ergänzt: „4,8 Millionen Euro an EFRE-Mittel s Mehr...

 
30. April 2016 [WKM] Michael Bicker Wahlkreis24

140 Jahre Freiwillige Feuerwehr Erfurt-Gispersleben

Die Feuerwehr in Erfurt-Gispersleben lud zu einem ganzen Festwochenende anlässlich ihrer 140-Jahresfeier ein. Karola mischte sich unters Fest bei dem unter anderen einige Menschen geehrt wurden und auch eine Ausstellung alter Feuerwehrfahrzeuge gezeigt wurde. Über 5000 Flyer hatten die OrganisatorInnen der Freiwilligen Feuerwehr gedruckt und damit einige Hundert Menschen angelockt. Das Wochenende ging über Karolas Besuch hinaus noch bis zum 01. Mai an dem traditionell der Maibaum gesetzt wurde. Mehr...

 
27. April 2016 [WKP] Claudia Scholz Wahlkreis24

Ausstellung: „Was glaubst du denn? Muslime in Deutschland“

„Was glaubst du denn? Muslime in Deutschland“ ist eine Ausstellung der Bundeszentrale für politische Bildung, welche heute in der Gemeinschaftsschule am Roten Berg beginnt. Als Direktor einer „Schule ohne Rassismus“ ergriff Herr Stolp sofort die Gelegenheit dieses Kooperationsprojekt in den eigenen Räumlichkeiten stattfinden zu lassen und die Abschlussklassen in die Arbeit zu integrieren. Die Wanderausstellung ist die erste und bisher einmalige Ausstellung in Thüringen. Zielgruppe sind vorrangig Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe 1. Die Ausstellung zeigt Alltagsausschnitte aus dem Leben von Musliminnenund Muslimen die in Deutschland leben. Kernbestand der Ausstellung sind sieben Protagonisten, die sich anhand von Videoporträts, Comics und Animationsfilmen vorstellen. Sie erzählen über ihren religiösen Glauben, aber auch ihren individuellen Lebensalltag. Interaktive Stationen laden zum mitmachen, selbstreflektieren und zum gemeinsamen Austausch in Gesprächen ein: „Die  Mehr...

 
3. April 2016 [WKM] Michael Bicker Wahlkreis24

Europa trifft Erfurt – Karola mit MdEP Gabi Zimmer bei sozialen Vereinen

Karola hat zusammen mit der Fraktionsvorsitzende der europäischen LINKEN im Europarlament Gabi Zimmer verschiedene soziale Vereine in Erfurt besucht. Mit einem besonderen Blick auf europäische Fragen wurden konkrete Projekte vor Ort evaluiert und europapolitische Fragen aufgegriffen. Im Rahmen des Tages wurden der EURATIBOR e.V., der Kontakt in Krisen e.V. (Kik) und abschließend der Verein Thüringer Arbeitsloseninitiative Soziale Arbeit (TALISA) besucht. Für die Vereine spielt das Thema EU stets eine Rolle. Viele Projekte werden selbst durch die EU und durch das Land gefördert. Bürokratische Hürden und zahlreiche Kontrollen erschweren aber deren Arbeit, so müssen etwa tagegenaue Pläne für Jahre hinaus in die Zukunft erstellt werden. Zusätzlich erfordern einige Projekte, dass finanzielle Mittel vom Verein selbst vorgeschossen werden. Das erschwert insbesondere die Arbeit kleiner Vereine. „In der momentan angespannten Situation in der EU ist es besonders wichtig und richtig s Mehr...

 
16. März 2016 Wahlkreis24

Frauentagsveranstaltung in der Otto-Lilienthal-Grundschule

In die Otto-Lilienthal-Grundschule sind zur Frauentagsfeier viele Frauen gekommen – bei Kaffee, Kuchen, Sekt und tollem Programm der Kids haben sich die Frauen gut unterhalten und gemeinsamen gesungen. "Alle Vöglein sind schon da", so wie die Friedenstaube! Wir freuen uns demnächst schon auf einen Besuch zusammen mit unsern Misterpräsidenten Bodo Ramelow zum längjährigen Bestehen der Schule. Mehr...

 
22. Februar 2016 [WKM] Michael Bicker Wahlkreis24

Gespräch der Otto-Lilienthal-Grundschule, Karola und Bodo zum anstehenden 20 Jahrestag

Anlässlich des 20. Jahrestages der Otto-Lilienthal-Schule haben sich Karola und Bodo zusammen mit VertreterInnen der Schule getroffen. Dabei wurden die Vorbereitungen und Pläne gemeinsam besprochen. Das Vorhaben der Schule ein grünes Klassenzimmer einzurichten wurde auch angesprochen. Dazu wird im Wahlkreisbüro auch demnächst recherchiert.  Mehr...

 
19. Februar 2016 [WKM] Michael Bicker Wahlkreis24

Gespräch mit Zalandobetriebsrat und Ver.di

Auf Grundlage des Treffens mit den damals neu gegründeten Zalandobetriebsrat mit Karola und Bodo fand heute ein sehr konsruktives Gespräch statt zwischen Betriebsrat und Ver.di.  Nach einem eher unglücklichen Start konnten sich beide annähern und das gemeinsame Interesse an der Verbesserung der Umstände von MitarbeiterInnen war verbindend. Zahlreiche Herausforderungen wurden angesprochen, die vor allem Zalando-Mitarbeiter betrifft: Personenbeförderung zum Güterverkehrszentrum Erfurt (GVZ), die Anbindung der MitarbeiterInnen zum ÖPNV und ordentlichen Stellplätzen für LKWs. Am 22.02.2016 wird der Zalando-Betriebsrat Erfurt sich treffen und auch Ver.di ist hierzu eingeladen. Wir freuen uns, dass es einen Kontakt untereinander gibt und streben an künftig auch andere PartnerInnen des GVZ Erfurts zusammenzubringen. Mehr...

 

Treffer 31 bis 40 von 196