Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Aktuelles aus dem Landtag

Der Umsetzung der Istanbul-Konvention in Thüringen einen wichtigen Schritt nähergekommen

Anfang 2018 trat das Übereinkommen des Europarats zur Verhütung und Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen und häuslicher Gewalt, die sogenannte Istanbul-Konvention, in Deutschland in Kraft. Nun beginnt die Umsetzung in Thüringen. Anlässlich des Beschlusses in der heutigen Plenarsitzung sagt Karola Stange, gleichstellungspolitische Sprecherin der... Weiterlesen


Weihnachtsbesuch in der Brennessel

Zum Jahresende brachte Karola auch in das Frauenzentrum Brennessel einen Stapel Bücher als Geschenk. „Die Politik hier und Heute feministischer machen“ ist Slogan und Ansporn zugleich auch für das Jahr 2021. Außerdem wurde auch über die neuen Aufgaben 2021 die auf uns zu kommen gesprochen. 5Nancy Frind, Lisa Bergmann und 3 weitere Personen Weiterlesen


Zugtaufe der Erfurter Bahn

Heute war die Zugtaufe der Erfurter Bahn. Ab heute fährt ein Bugazug als Botschafter und trägt den Ruf der BUGA 2021 durch Thüringen, nach Sachsen, nach Sachsen Anhalt bis ins oberfränkische Hof. Auf diese Weise erfahren nicht nur viele Menschen von der BUGA in Erfurt, sondern werden durch ein Sonderangebot der Erfurter Bahn auch zur BUGA gebracht.... Weiterlesen


Scheck für den Verein der DDR-geschiedenen Frauen

Der Verein der DDR geschiedenen Frauen erhielt 500 Euro vom Alternative 54 e.V. am 08. Dezember. Karola übergab den Scheck im Erfurter Rathaus. Die Frauen der Erfurter Initiativgruppe falten, tüten, frankieren und versenden für gewöhnlich jedes Jahr selbst 1000 bis 1500  Rundbriefe. Aufgrund der Pandemie können sie das dieses Jahr nicht selbst... Weiterlesen


Weihnachtsbesuch im Frauenzentrum

Das Frauenzentrum hat sich bei Karola mit der Tasse der Kampagne „Sprechen sie drüber“ des Netzwerkes Erfurt gegen häusliche Gewalt für ihr Engagement bedankt. Aber auch Karola hatte Geschenke dabei. Sie übergab einen Satz des Buches „Die Politik hier und heute feministischer machen“ für die Bibo des Frauenzentrums. Weiterlesen


Unterstützung der Tagung „Umgang mit Suizidgedanken und -versuchen“

Zur Unterstützung der Tagung „Umgang mit Suizidgedanken und -versuchen“ für Angehörige und Betroffene sowie Interessenten des Landesverbandey Thüringen der Angehörigen psychisch Kranker e.V. gab die Alternative 54 Erfurt e.V. 200 Euro für eine Honorar für eine kulturelle Abendgestaltung. Die Teilnehmenden wussten die Abwechslung zu schätzen bei den... Weiterlesen


HoKeKi e.V. erhält 400 Euro Spende

Die Alternative 54 Erfurt e.V. tut weiter Gutes. Gestern gab es für den HoKeKi e.V. 400 Euro. In einer Benefizveranstaltung wurde Geld gesammelt für den Bau eines Hauses zur Betreuung und Versorgung von Kindern und Jugendlichen, die auf sich allein gestellt sind und deren Eltern sich tagsüber nicht kümmern können, weil sie versuchen Arbeit zu... Weiterlesen


Karola Stange und Isabella-Marie Sander

Rückblick auf das politische Jahr in Thüringen

Das Hochgefühl nach der Wahl im vergangen Oktober 2019, in welcher DIE LINKE. das beste Ergebnis seit ihrer Gründung erzielen konnte, war Anfang 2020 leichter Anspannung gewichen. Denn trotz des guten Ergebnisses unserer Partei, war nun die AfD zweitstärkste Kraft im Parlament. Der Plan zur Fortführung der rot-rot-grünen Koalition war zwar gesetzt,... Weiterlesen


Wohin die Reise geht - Zukunftsprogramm für Thüringen

Ehrenamt und Mitbestimmung für eine lebendige Demokratie: In Thüringen gibt es dank R2G das modernste Gesetz zur Bürgerbeteiligung in ganz Deutschland, was die direktdemokratischen Mittel zur Mitbestimmung zwischen den Wahlen stärkt. Aber es muss sich auch auf Landesebene etwas ändern. Die Anzahl der notwendigen Unterschriften für... Weiterlesen


Tag der Verfassung in Thüringen

Mitreden unter #WieWollenWirLeben Es ist Aufgabe einer Verfassung eine sinnvolle Antwort zu geben auf die Frage: „Wie wollen wir alle gemeinsam gut miteinander leben?“ Dafür ist auch eine Diskussion der gesamten Gesellschaft notwendig, um aktuelle Antworten zu finden auf die Frage. Es gibt aber auch Inhalte, die nicht verhandelbar sind wie... Weiterlesen