Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Karola Stange

E-Learning für alle Kinder ermöglichen

„Die Möglichkeit auch bei geschlossenen Schulen Hausaufgaben zu machen und mit den Lehrer*innen und Mitschüler*innen in Kontakt zu bleiben, darf keine Frage des Einkommens sein. Ich empfehle daher allen Bezieher*innen von Sozialleistungen, Anträge auf einen Mehrbedarf zum Kauf von Computer und Drucker beim Jobcenter zu stellen“, so Karola Stange, Sprecherin für Soziales, Gleichstellung und Behindertenpolitik der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag.

Es sei eine Frage der Chancengleichheit, dass jetzt Familien bei der Anschaffung der notwendigen Geräte unterstützt werden und sie am digitalen Unterricht teilnehmen können. „Ein Computer ist eine wichtige Voraussetzung für gesellschaftliche Teilhabe und kein Luxus – dies wird durch die Corona-Pandemie deutlich. Es muss daher schnellstmöglich ein Anspruch auf Computer und Internetzugang für alle Menschen im Sozialrecht verankert werden. Hier sollte die Bundesebene aktiv werden.“