Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Karola Stange

Sichtbarkeit ist Leben

Anlässlich des morgigen Internationalen Tages der Transsichtbarkeit fordert Karola Stange, Gleichstellungssprecherin der Fraktion DIE LINKE. im Thüringer Landtag, mehr Sichtbarkeit und Respekt für trans* und nicht binäre Menschen. „Wir brauchen mehr Unterstützung, mehr Sichtbarkeit und mehr Angebote für trans* Menschen in Thüringen. Wir sind auf einem guten Weg mit der Förderung im Haushalt 2021 für ein Queeres Zentrum, das ein gutes Beratungsangebot gewährleisten wird“

„Wir werden bald im Landtag einen Antrag zur Geschlechtervielfalt behandeln. Wir streben für die Anerkennung und den Schutz der Gendervielfalt. Die Linke fordert die Abschaffung des Transsexuellengesetzes und die Einführung eines zeitgemäßen Selbstbestimmungsgesetzes“, so Stange.

Der internationale Tag für Transsichtbarkeit (Transgender Day of Visibility) wird jedes Jahr gefeiert, um die Leistungen und Erfolge von trans* und nicht-binäre Menschen zu zeigen. Gleichzeitig soll Aufmerksamkeit dafür geschaffen werden, was noch alles erreicht werden muss, um die Leben von trans* Personen einfacher zu machen.