Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Karola Stange

Zum Internationalen Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie

„Es ist uns wichtig, queer, Trans* und nicht heteronormative Menschen in ihrem Engagement gegen Diskriminierung und für gesellschaftliche Akzeptanz zu unterstützen“, erklärt die Sprecherin für Gleichstellung, Karola Stange, anlässlich des Internationalen Tages gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie am 17. Mai. Ein wichtiger Beitrag auf... Weiterlesen


Karola Stange

Mehr Anerkennung und Schutz für Hebammen

Anlässlich des Internationalen Hebammentages am 5. Mai erklärt Karola Stange, Sprecherin für Gleichstellung der Fraktion DIE LINKE: „Hebammen tragen für ihre Arbeit, die sie vor, während und nach der Geburt leisten, eine große Verantwortung. Dies anzuerkennen und Hebammen zu unterstützen, ist ein wichtiges Anliegen von Rot-Rot-Grün. Daher haben wir... Weiterlesen


Karola Stange

Inklusion ist Menschenrecht

Anlässlich des Europäischen Protesttages für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderung am 5. Mai sagt Karola Stange, Sprecherin für Soziales, Gleichstellung und Behindertenpolitik der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag: „Die Corona-Pandemie stellt Menschen mit Behinderungen vor besondere Herausforderungen. Es gibt viele Stimmen, die... Weiterlesen


Karola Stange

E-Learning für alle Kinder ermöglichen

„Die Möglichkeit auch bei geschlossenen Schulen Hausaufgaben zu machen und mit den Lehrer*innen und Mitschüler*innen in Kontakt zu bleiben, darf keine Frage des Einkommens sein. Ich empfehle daher allen Bezieher*innen von Sozialleistungen, Anträge auf einen Mehrbedarf zum Kauf von Computer und Drucker beim Jobcenter zu stellen“, so Karola Stange,... Weiterlesen


Karola Stange

Kinderlosenzuschlag auf Rentenbeiträge ist keine Lösung  

„Die vom Thüringer CDU-Bundestagsabgeordneten Hauptmann aufgewärmte Idee eines Kinderlosenzuschlags für die Rentenversicherung ist keine Lösung zum Erhalt des gesetzlichen Rentensystems. Schon mit Blick auf die gesetzliche Pflegeversicherung zeigt sich, dass der Kinderlosenzuschlag kein wirklich geeignetes Instrument ist. Vielmehr muss endlich die... Weiterlesen


Karola Stange

Kapazitäten der Frauenhäuser

„Da zu erwarten ist, dass Gewalt gegen Frauen während der Corona-Pandemie und der dadurch angespannten Situation noch steigen wird, müssen mehr Plätze in den Frauenhäusern zur Verfügung stehen“, so Karola Stange, Sprecherin für Gleichstellungspolitik der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, und bezieht sich damit auch auf die Forderungen aus... Weiterlesen


Karola Stange

Teilhabe von Menschen mit Behinderungen

Angesichts der Entscheidung des Thüringer Ministeriums für Arbeit und Soziales, persönliche Assistent*innen von Menschen mit Behinderungen in die Gruppe der systemrelevanten Berufe aufzunehmen, erklärt Karola Stange, Sprecherin für Soziales, Gleichstellung und Behindertenpolitik der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag: „Mich haben viele... Weiterlesen


Karola Stange

„Sozialschutzpaket“ richtiger Schritt

Die heute im Bundesrat beschlossenen Regelungen zum erleichterten Zugang zu Hartz-IV- und Sozialhilfeleistungen zur Eindämmung sozialer Corona-Folgen bewertet Karola Stange, sozialpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, als einen „richtigen Schritt“. Die Abgeordnete mahnt aber, „dass nun in der Praxis die wirksame... Weiterlesen


Karola Stange

Verleihung des Frauenpreises

Am 11. März 2020 findet zum zehnten Mal die Verleihung des Frauenpreises während unserer gemeinsamen linken Frauentagsfeier statt. Die Sprecherin für Gleichstellungspolitik, Karola Stange, hebt hervor: „Der Zweck des Preises ist, herausragende Leistungen von Frauen in der Gesellschaft und der Politik zu würdigen.“ Weiterlesen


Karola Stange

Kritik an "LGBT-freien Zonen" in Polen

Karola Stange, Sprecherin für Gleichstellungspolitik der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, verurteilt den neusten homophoben Antrag in Małopolska Voivodship (bekannt als Kleinpolen), der Partnerregion von Thüringen, aufs Schärfste. „Der Beschluss des dortigen Landesparlaments mit der Behauptung, die Ziele der LGBT-Bewegungen würden gegen das... Weiterlesen