Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Karola Stange

Sexarbeiter*innen haben das Recht auf Arbeit, Beratung und Schutz – und zwar sofort

Das Prostituiertenschutzgesetz ist zum 1.Juli 2017 in Kraft getreten aber die Umsetzung auf Landesebene in Thüringen ist noch nicht geklärt. Schon 2017 wurde die Federführung dem Thüringer Ministerium für Inneres und Kommunales zugeschrieben, es gibt aber immer noch keine endgültige Landesverordnung für die Umsetzung, obwohl schon 2018 in einer... Weiterlesen


Anja Müller, Karola Stange

Parität muss kommen!

„Trotz des Gesetzentwurfs der FDP zur Abschaffung der Parität, den die Fraktion soeben im Landtag für erledigt erklärt hat, und des Urteils des Thüringer Verfassungsgerichtshofs bleibt es dabei: Parität muss kommen! Sie ist ein wirksamer Baustein für mehr tatsächliche Gleichstellung von Frauen in der Politik, die notwendige Parität der Geschlechter... Weiterlesen


Karola Stange

Weitere Schritte auf dem Weg zu politischer Gleichstellung und Parität notwendig

„Das in der vergangenen Wahlperiode von R2G beschlossene Gesetz, bezogen auf die paritätische Besetzung von Landeslisten der Parteien für die Landtagswahl, ist ein wichtiger Baustein auf dem Weg zu tatsächlicher politischer Gleichstellung von Frauen in Politik und Parlament. Die Paritätsregelungen für die Landesliste sind ein Einstieg, dem ein... Weiterlesen


Karola Stange

Grundrente: Bürokratisch und nicht armutssicher

Angesichts der heutigen Verabschiedung des Gesetzentwurfs zur Grundrente im Bundestag erklärt Karola Stange, Sprecherin für Soziales und Rente der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag: „Es gibt keinen Anlass, die Grundrente zu feiern. Sie ist eine Mogelpackung und hält nicht, was sie verspricht.“ Die Einstiegshürden für den Bezug der Grundrente... Weiterlesen


Karola Stange

Keine weitere Diskriminierung lesbischer Mütter

Anlässlich der morgigen Entscheidung im Bundesrat zum Adoptionshilfe-Gesetz erklärt Karola Stange, Sprecherin für Gleichstellungspolitik der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag: „Mit diesem Gesetzentwurf würde eine Verschärfung der Diskriminierung von Zwei-Mütter-Familien im Verfahren der Stiefkindadoption erfolgen. Die Kritik von... Weiterlesen


Lena Saniye Güngör, Karola Stange

Aufatmen bei Mitarbeiter*innen von Karstadt: Filialen in Erfurt bleiben erhalten

Die Filiale in Erfurt und das benachbarte Sporthaus des Warenhauskonzerns Galeria Karstadt Kaufhof ist von den geplanten Schließungen nicht betroffen. Lena Saniye Güngör, Sprecherin für Arbeits- und Gewerkschaftspolitik, sowie Karola Stange, Sprecherin für Soziales und Gleichstellung der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, begrüßen die... Weiterlesen


Karola Stange

Transparenz bei Verwendung von Lotto-Mitteln

Karola Stange, Sprecherin für Soziales der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, begrüßt die Prüfung der Lotto-Mittel, die Wohlfahrtsverbänden zugeflossen sind. Anlässlich einer Mitteilung des Rechnungshofs, die heute im Ausschuss für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Gleichstellung vorgestellt wurde, erklärt die Abgeordnete: „Transparenz bei der... Weiterlesen


Karola Stange

Strafvollzugskommission will Besuche in Justizvollzugsanstalten wieder aufnehmen

Die Corona-Pandemie hat auch vor den Thüringer Straf- und Maßregelvollzugsanstalten nicht Halt gemacht. Um die Ansteckungsgefahr von Bediensteten und Gefangenen so gering wie möglich zu halten, mussten besondere Infektionsschutzmaßnahmen ergriffen werden. So wurden Ersatzfreiheitsstrafen und Jugendarreste während der Krise vorübergehend ausgesetzt,... Weiterlesen


Karola Stange

Zum Internationalen Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie

„Es ist uns wichtig, queer, Trans* und nicht heteronormative Menschen in ihrem Engagement gegen Diskriminierung und für gesellschaftliche Akzeptanz zu unterstützen“, erklärt die Sprecherin für Gleichstellung, Karola Stange, anlässlich des Internationalen Tages gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie am 17. Mai. Ein wichtiger Beitrag auf... Weiterlesen


Karola Stange

Mehr Anerkennung und Schutz für Hebammen

Anlässlich des Internationalen Hebammentages am 5. Mai erklärt Karola Stange, Sprecherin für Gleichstellung der Fraktion DIE LINKE: „Hebammen tragen für ihre Arbeit, die sie vor, während und nach der Geburt leisten, eine große Verantwortung. Dies anzuerkennen und Hebammen zu unterstützen, ist ein wichtiges Anliegen von Rot-Rot-Grün. Daher haben wir... Weiterlesen