Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Benefizveranstaltung „Fast wie ziemlich beste Freunde“

Im Stadtgarten wurde auf das Thema Assistenz für Menschen mit Behinderung aufmerksam gemacht. Es geht um Teilhabe am gesellschaftlichen Leben- um ein selbstbestimmtes Leben. Karola sprach zur Verantwortung der Politik, gute Rahmenbedingungen zur praktischen Umsetzung von Assistenz zu schaffen. Eine tolle Veranstaltung die für dieses Thema sensibilisieren soll. Mit dabei waren Kreativangebote und Künstler*innen wie Saleadesign und lisart Naturschmuck. Kathrin Fickhardt hat zur Veranstaltung angeregt, um auf die Problematik hin zu weisen.