Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Gedenken an die Rosawinkel Häftlinge von Buchenwald

Im Rahmen des CSD in Weimar fand eine Gedenkveranstaltung für die Rosawinkel Häftlinge von Buchenwald statt. 650 Rosawinkel Häftlinge wurden in Buchenwald unter menschenunwürdigen Bedingungen gefangen gehalten, viele starben. „Auch heute werden Lesben, Schwule, Trans- und Intersexuelle Menschen in Deutschland noch immer diskriminiert und ausgegrenzt, dass darf nicht sein.“, so Karola Stange abschließend.