Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Umgestaltung nördliche Geraaue

Heute ging’s es mal raus, um sich die Orte anzuschauen über die Karola in den letzten Wochen mit den Bürger*innen nur am Telefon gesprochen hat. So war es auch mal wieder eine Abwechslung mal mit Auge und Füßen zu arbeiten und das alles mit dem gebotenen Abstand zu anderen Menschen. Auf dem Plan stand heute die Bauplatzsituation und die dadurch vielen weggefallenen Parkplätze in der Hanoierstr. sowie der neue Radweganschluss von Gispersleben zur KGA Am Ried. Da wird in den nächsten Wochen noch der Zaun weichen müssen. Diese Veränderungen sind alle Bestandteil der BUGA 21 - Umgestaltung nördlich Geraaue. Es wird viel gewerkelt und gebaut und das Gesamtkonzept nimmt Gestalt an und Mensch kann es erkennen. Wir freuen uns auf die BUGA. BUGA muss kommen!