Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Buddhistisches Ahnenfest

WKB: Gestern nahm ich am Tag der Erinnerung an Gestorbene, Mütter, Väter und Vorfahren der Familie (auch Ullambana-Fest genannt) im Buddhistischen Tempel in Gispersleben teil. Zu dieser Feierlichkeit wurde einiges geopfert wie Blumen, vor allem Rosen, Kleider, Bargeld, Speisen, Obst und vieles mehr. Außerdem kamen buddhistische Gläubige aus ganz Deutschland und 10 Mönche aus Europa und Deutschland zur Zeremonie. Nach der Zeremonie wurden tolle vegane Gerichte aufgetischt und ich hatte die Möglichkeit, mich mit dem vietnamesischen Botschafter zu unterhalten. Ich freute mich sehr und möchte mich noch einmal für die Einladung zur Veranstaltung herzlich bedanken. Es ist sehr bereichernd an Traditionen anderer Kulturen teil zu nehmen und ihnen damit Respekt zu zeigen. Mit dem Tempel in Gispersleben ist ein spiritueller und schöner Ort für Erfurt entstanden.