Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

KOWO bleibt!

Die Stadt Erfurt plant den Verkauf der KoWo an die Stadtwerke Gruppe und begeht damit einen
Fehler, den bereits verschiedene Kommunen gemacht haben. Nach dem Verkauf haben Mieter*innen der KoWo das Nachsehen und finanzieren so die Schulsanierung der Stadt Erfurt. Genau das ist bereits in Jena passiert.
Schulsanierung geht anders, es gibt Alternativen!
Zu diesem Thema diskutierten Julia Langhammer (Stadträtin in Jena),
Marcel Helwig (Bündnis für gutes Wohnen Jena) und Weitere unter der Moderation von Karola. Knapp 100 Menschen sind der Einladung gefolgt und lauschten gespannt den Erfahrungen aus Jena und den möglichen Folgen, die Erfurt bevorstehen.