Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Spende an Verein verwaiste Eltern Erfurt e.V.

Der Verein verwaiste Eltern Erfurt e.V widmet seine Aufmerksamkeit und Engagement der Selbsthilfe und Unterstützung von Eltern die ihr Kind während der Schwangerschaft, unter der Geburt oder im ersten Lebensjahr verloren haben. Eine Grabstätte für diese Kinder gibt es in Erfurt auf dem Hauptfriedhof. Das Regenbogengrab. Der Verein hat vor den Eltern die Gelegenheit zu geben auch individuell ihr Kind sichtbar zu haben und für jedes Kind einen Glasschmetterling auf der Grabstelle anzubringen. Dazu wird eine Gußform angefertigt. Die Alternative 54 e.V. spendete dafür 500 Euro und Karola übergab diese an der Grabstelle.