Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Besuch der ARGO Töttelstädt

Heute war Start der Sommertour 2018. Karola war mit der Ministerin Heike Werner unterwegs im Wahlkreis. Es stand ein Besuch der Argo Töttelstädt auf dem Programm. Ein wichtiges Thema war die neue Tierwohlverordnung des Bundes und deren Umsetzung in Thüringen. Landwirte sehen da einige Probleme die es geben wird. Deshalb ist es gut sich über Befürchtungen auszutauschen. Besichtigt wurden die Schweinemast, die Fleisch- und Wurstproduktion und die Biogasanlage. Alles sehr interessante Stadtionen, weil Karolas Herz immer noch auch für die Landwirtschaft schlägt. Ein wichtiges Gesprächsthema war auch die Nachwuchsgewinnung und der Mangel an neuen Auszubildenden.  Weiterlesen


Arbeitseinsatz bei der BI Hochwasser Linderbach

Heute war Arbeitseinsatz in Linderbach mit der BI Hochwasser Linderbach. Viele fleißige Helfer* innen waren mit Spaten, Eimern und Schubkarren unterwegs im Bach und haben den Linderbach gesäubert und Schwemminseln beseitigt. So das der Bach bei mehr Wasser schneller abfließen kann. Bei der Hitze war das keine leichte Sache und am Ende hatten alle eine Schlammpackung gratis. Karola hat gut Hand angelegt und Eimer für Eimer Schlamm und Steine aus dem Bach geholt. Weiterlesen


250 € für den TSV Kerspleben- Karola Stange zu Besuch beim Abschlusstraining des Kinder- und Jugendcamps

In der Woche vom 09.- 13. Juli organisierte der TSV Kerspleben ein Kinder- und Jugend Fußballcamp für alle Kinder und Jugendliche aus der Umgebung. Um dieses Trainingscamp der E- und F- Jugend möglich zu machen, spendete Karola Stange (MdL) DIE LINKE und Stadträtin, 250€ für die Miete des Fußballplatzes. Weiterlesen


Gemeinsames Zeitungsverteilen im Wahlkreis

Da waren wir heute mal fleißig im Wahlkreis unterwegs und haben den Anstoß verteilt - in Wallichen, Töttleben und Mittelhausen. Gemeinsam geht das fix, macht Spaß und Karola hatte so auch Gelegenheit mit Bürger*innen auf der Straße ins Gespräch zu kommen. Diese sind immer wieder begeistert, dass sie selber in die Ortschaften kommt und die Zeitung steckt. Weiterlesen


Sommerfest beim Tierheimverein Erfurt

Der heutige Tag begann mit dem Sommerfest beim Tierheimverein Erfurt. Wo sonst nur die Hunde untergebracht sind, konnte man heute exotische Tiere bestaunen. Groß und Klein bewunderten Schlangen und Papageien, aber auch mit den Meerschweinchen, Sittichen und Hunden wurde gekuschelt. Karola hat gleich am Anfang mit Reddy Bekanntschaft gemacht. Reddy ist eine vier Jahre alte Kornnatter und ein sehr schönes, kräftiges Tier. Außerdem lernte sie einen Gelbbrustara kennen. Diese Papageienart ist auf dem südamerikanischen Kontinent weit verbreitet und werden bis zu 90cm groß. Weiterlesen


Schachmeisterschaft in der Grundschule im Rieth

Seit vielen Jahren unterstützt Karola die Schachmeisterschaft der Schüler*innen der Grundschule im Rieth mit Preisen und Pokalen. Die Mädchen und Jungen ziehen konzentriert Zug um Zug bis zum Matt. Die Preise sind begehrt und alle strengen sich an und zeigen was sie in der Schach AG gelernt haben. Weiterlesen


Dankeschönveranstaltung im Wahlkreisbüro

Karola lud ihre Wahlkampfhelfer*innen und Unterstützer*innen am 26. Juni 2018 17 Uhr ins Wahlkreisbüro in der Johannesstraße ein. In gemütlicher und zwangloser Atmosphäre haben wir miteinander über die aktuelle Politik, über weitere politische Vorhaben und auch über uns interessierende Fragen geplaudert. Als Überraschung zeigte uns Karola ihre neue Investition für den Landtagswahlkampf 2019- ein neues Roll-Up soll die Wähler*innen auf sie aufmerksam machen. Weiterlesen


„Komm her- Mach mit- Bleib fit.“

Mit einem etwas verregneten Morgen begann der heutige Tag im Wahlkreis beim Stadtteilfest am Moskauer Platz. Bei Kaffee und Kuchen tauschte sich also Karola erstmal mit den Bewohnerinnen und Bewohnern des Moskauer Platzes aus. Als es am frühen Nachmittag aufhörte zu regnen, konnte das Motto: „Komm her- Mach mit- Bleib fit.“ umgesetzt werden. Viele Stationen wurden auf dem Gelände des Mehrgenerationenhauses aufgebaut, an welchen sich Jung und Alt ausprobieren konnten. Beim Minigolf hat sich Karola nicht schlecht geschlagen, aber auch an den anderen Stationen gab sie ihr Bestes. Weiterlesen


Gebärdensprache am Roten Berg

Heute war Karola in die Schule am Roten Berg eingeladen, um die Ergebnisse der Projektwoche zum Thema Gebärdensprache zu sehen. Die Schülerinnen und Schüler erarbeiteten sich in dieser Woche kleine Aufklärungsfilme und dolmetschten diese auch. So wurde über richtiges Verhalten in Notsituationen mit Sprache und Gebärdensprache zur 110, 112 und 115 aufgeklärt. Weiterlesen


Scheckübergabe für den Besuch der Babelsberger Filmstudios

Heute hatten die Schülerinnen und Schüler der 9a der Schule am Andreas Ried die Gelegenheit Karola ihre Erlebnisse von ihrer Klassenfahrt nach Berlin zu berichten. Der Besuch der Filmstudios in Babelsberg mit den verschiedenen Filmsets und einer Standshow und der Besuch der Glaskuppel im Bundestag waren die Highlights für alle. Die Alternative 54 e.V. gab zum guten Gelingen der Fahrt mit 400 Euro dazu. Die Schüler bedankten sich mit einer Torte die Mohmmed für alle gemacht hat. Weiterlesen