Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Quartalsgeburtstag am Moskauer Platz

Im Mehrgenerationenhaus war gestern der 3. Quartalsgeburtstag vom Moskauer Platz. Gekommen sind zehn Geburtstagskinder, die ihr Jubiläum gefeiert haben. Karola war wie jedes Mal wieder zu Besuch und hat von ihrer Abgeordnetentätigkeit im Landtag und Stadtrat berichtet. Außerdem hatte sie für jedes Geburtstagskind eine kleine Überraschung mitgebracht. Es gab Wein, ein kleines Notizbuch und einen Kugelschreiber. Darüber haben sie sich sehr gefreut.  Weiterlesen


Besuch im Erlebnisklub Vieselbach

Heute ist Karola beim Erlebnisklub Vieselbach e.V. eingeladen. Die Vereinsmitglieder wollen wissen was die Vorhaben von Karola sind wenn sie wieder in den Landtag gewählt wird. Sie haben reichlich Fragen im sozialen Bereich und auch Rente und Entwicklung des Ortsteiles. Aber auch zu Schulbau, Bildung und Schule und Kindergärten. #karolalandtag #dielinkethueringen Außerdem war auch der Terrorakt von Halle und seine möglichen Ursachen ein sehr bewegtes Thema. Weiterlesen


Petra Pau zu Besuch in Erfurt

Petra Pau hat uns heute in Erfurt besucht, um Karola im Landtagswahlkampf zu unterstützen. Erst eine offene Sozialkundestunde mit Schülerinnen und Schülern zum Thema Demokratie sowie ihrer Rolle als Bundestagsvizepräsidentin am Nachmittag und nun liest sie aus ihrem Buch „Gottlose Type“ ihre „unfrisierten Erinnerungen“ vor Weiterlesen


Zu Besuch beim Reitverein Kinderleicht e.V.

Am 28. September bezog der Reitverein Kinderleicht e.V. mit seinen Pferden die neu hergerichtete Stallanlage. Dies hat der Verein zum Anlass genommen, Besucherinnen und Besuchern einen Einblick in das tägliche Vereinsleben zu geben. Neben hausgemachter Verpflegung bekamen alle Gäste, ob Groß oder Klein, jede Menge Highlights und tolle Einblicke in den Alltag eines Reitvereins.  Weiterlesen


Wahlopoly vom DGB

Wahlopoly der Gewerkschaft im Erfurter Rieth in der Vilnius Passage. Auf dem Spielfeld gibt es die Felder Leben, Geld, Arbeit, Wirtschaft, Bildung, Soziales und Publikumsfragen. Karola hat soeben das Fragezeichen erreicht und hat die Frage: Muss der Personalabbaupfad weiter betrieben werden? Antwort: Mit Augenmaß Einstellung da wo sie nötig sind und auch dort Einsparen wo es sinnvoll und möglich ist. Leider sind keine Bürger*innen vor Ort und stellen ihre Fragen. Aber die Kandidat*innen beantworten die Fragen und spielen sehr ernsthaft. Weiterlesen


Stadtteilfest in Melchendorf

Zum Stadtteilfest in Melchendorf waren alle vier Erfurter Direktkandidat*innen der LINKEN, Susanne Hennig-Wellsow, Andre Blechschmidt, Bodo Ramelow und Karola Stange, vor Ort. Rund 450 Gäste waren gekommen, um sie zu hören und die Gelegenheit zu nutzen, mit ihnen sprechen zu können. Daneben erlebten die Besucher*innen mit Livemusik und Clownereien, Infoständen und Mitmachangeboten einen spannenden Nachmittag. Im Rahmen eines Bürgerdialogs konnten Fragen an die vier Erfurter Politiker*innen gestellt werden. Dabei spielten die Zukunft der KOWO, die Umwelt- und die Verkehrspolitik eine zentrale Rolle. Auch nach dem Dialog wurde auf dem Platz und an den Tischen, teils sehr engagiert, weiter diskutiert. Weiterlesen


Weltkindertag ist erstmals Feiertag in Thüringen

In Thüringen ist der Weltkindertag am 20. September in diesem Jahr erstmals gesetzlicher Feiertag und wird das auch bleiben. Er erinnert daran, dass Kinder besonders schützenswerte Bedürfnisse sowie soziale und politische Rechte haben. Kinder müssen in unserer Gesellschaft ernster genommen und an ihrer Gestaltung beteiligt werden. Noch immer sind nicht alle der international anerkannten Kindergrundrechte in nationales Recht umgesetzt oder im Grundgesetz aufgenommen. DIE LINKE hat sich die Stärkung dieser Rechte auf die Fahne geschrieben und sich deren Umsetzung zum Ziel gesetzt. Wir wollen eine Aufnahme der UN-Kinderrechte in die Thüringer Verfassung, die Einführung einer Kindergrundsicherung auf Bundesebene und vollständige Gebührenfreiheit für den Kindergartenbesuch. Auch soll das Kindergeld nicht länger auf den Unterhaltsvorschuss oder SGB II-Leistungen angerechnet werden. Den Mehrwertsteuersatz von Kindergarten-, Kita- und Schulessen werden wir von 19 auf 7 Prozent reduzieren und... Weiterlesen


Kandidat*innencheck des Blinden- und Sehbehindertenverbands

Heute ist Kandidat*innencheck für die Landtagswahl am 27. Oktober 2019 beim Blinden- und Sehbehindertenverband in Erfurt. Vor Ort sind neben Karola die SPD und die Grünen. Einige Verbandsmitglieder sind gekommen, um ihre Fragen zum Programm stellen zu können und zu hören was schon durch Rot-Rot-Grün auf den Weg gebracht wurde. Es geht vor allem um soziale Themen, wie den Nachteilsausgleich für Menschen mit einer Sinnesbehinderung, Stellung des Beauftragten für Menschen mit Behinderungen und Barrierefreiheit. Weiterlesen


Straßenausbaubeiträge endlich abgeschafft!

Die Straßenausbaubeiträge sind mit Wirkung zum 1. Januar 2019 abgeschafft. Entscheidend für den Stichtag ist das Entstehen der sogenannten sachlichen Beitragspflicht, laut ständiger Rechtsprechung der Zeitpunkt des Eingangs der unternehmerischen Schlussrechnung und damit dem Bekanntsein aller umlagefähigen Kosten. Sollten Beitragspflichtige im Jahr 2019 Vorauszahlung auf Beiträge entrichtet haben, erfolgt eine Rückerstattung. Weiterlesen


Plakattour im Erfurter Norden

Hoch hinaus war das Motto für den heutigen Tag. #teamkarola hat mit tatkräftiger Unterstützung an der Plakatrallye in Erfurt teilgenommen. 10 Stunden waren wir unterwegs, bis der Regen das Ende erzwungen hat. Aber es wurde auch eine persönliche Bestleistung aufgestellt: 192 Plakate in 3 Stunden! In 4 Metern Höhe war die Luft doch gleich eine andere, aber den Ausblick konnte man trotzdem genießen. Jetzt ist fast der ganze Erfurter Norden mit Plakaten bestückt, der Rest geht in den nächsten Tagen raus. Weiterlesen