Termine

25. Juni 2016 - 25. Dezember 2016 | 3 Einträge gefunden
Sportfest Mittelhausen TSV 1898
25. Juni 2016 10:00 – 16:00 Uhr
mehr...
Mittelhausen Sportplatz
Stadtteilfest Moskauer Platz
25. Juni 2016 13:00 – 17:00 Uhr
mehr...
Effurt, MGH
Sportfest Mittelhausen TSV 1898
26. Juni 2016 10:00 – 14:00 Uhr
mehr...
Mittelhausen Sportplatz
 

DIE LINKE. Thüringen auf Twitter

Tweets


Jan van Aken

22h Jan van Aken
@jan_vanaken

Antworten Retweeten Favorit #Brexit ist kein Neustart für ein sozialeres Europa, sondern der Startschuss für eine noch größere nationalistische und rassistische Welle.


Retweeted by DIE LINKE Thueringen

Linksfraktion Thl

15h Linksfraktion Thl
@Linke_Thl

Antworten Retweeten Favorit Hennig-Wellsow zum PKK-Bericht: Expertenkommission zum Verfassungsschutz dringend nötig bit.ly/293FnNp #linke


Retweeted by DIE LINKE Thueringen

Bernd Riexinger

21h Bernd Riexinger
@b_riexinger

Antworten Retweeten Favorit #Brexit stürzt #EU in eine schwere Krise. Dringender als je zuvor braucht es jetzt eine soziale und demokratische EU.


Retweeted by DIE LINKE Thueringen

 

DIE LINKE. Thüringen Vernetzt

 

Landtagswahlprogramm - Audiodatei zum Download

Praeambel.mp3

7.2 M

Kapitel_1.mp3

58 M

Kapitel_2.mp3

30 M

Kapitel_3.mp3

48 M
 

Spenden für die Alternative 54 e.V. von Karola Stange

Jahr

Betrag

2009

600,00 €

2010

2.400,00 €

2011

2.400,00 €

2012

2.400,00 €

2013

2.400,00 €

2014 (01/14 - 07/14)

1.400,00 €

Summe

11.600,00 €

Verwendungsbeispiele:

  • Umwelttheaterstücks „Talking Wood“ (Fuchsfarm)
  • Projekt AHOI der Wanderzirkus für 4 Fahrradanhänger
  • Sponeta Erfurt für den 19. Thüringer SPONETA-Cup
  • Pokale und andere kleine Preise für  den Fußballnachwuchs in Vieselbach
  • Jubiläum zum 50. Jahrestag des Bestehens  der Kleingartenanlage „Am Nordstrand“
  • Trachten für den Vietnamesischen Frauen- und Kinderverein e.V.
  • etc.
 
19. Juni 2016 Landtag

Von Orlando bis Buchenwald: Homophobe Gewalt benennen, erkennen und reagieren! – Gedenken an Rosa-Winkel-Häftlinge

Buchenwald. Zum regnerischen 19. Juni trafen sich zahlreiche politische VertreterInnen und Verbände um den Rosa-Winkel-Häftlingen zu gedenken. Landtagsabgeordnete Karola Stange und Gudrun Lukin, Geschäftsführer der LINKEN Landtagsfraktion Dirk Möller, Grünen-Landtagsabgeordnete Madeleine Henfling, der geschäftsführender Vorstand der Hirschfeldstiftung Jörg Litwinschuh und der Vorsitzender der AIDS Hilfe Ostthüringen, Michael Richter, kamen mit etwa 50 Menschen zusammen am Gedenkstein der Rosa-Winkel-Häftlinge. Musikalische Untermalung wurde von Tuba Libre beigesteuert. Für die Landtagsfraktion der LINKEN haben Karola, Gudrun und Dirk einen Krank mit der Aufschrift „Die Opfer mahnen uns!“ niedergelegt. Der Rosa Winkel steht für die homosexuellen Opfer der nationalsozialistischen Gewalt, eine Menschengruppe die jahrzehntelang tabuisiert wurde. Der letzte Überlebende, Rudolf Brazda, starb 2013. „Etwa 10 000 homo sexuelle Männer waren in Konzentrationslager verschleppt, mit dem Rosa Win Mehr...

 
17. Juni 2016

Zuckertüten für die Kinder vom Kinderland am Zoo

Fast 40 Vorschulkinder von der Kita Kinderland am Zoo freuten sich über die kleine Schultüte die Karola heute für sie dabei hatte. Karola wünsche den Knirpsen mit Zahnlücken viel Spaß und Erfolg beim Lernen und wünschte sich von ihnen, dass sie fair, freundlich und solidarisch mit ihren Mitschülerinnen und Mitschülern umgehen. Die ABCler_innen bedankten sich mit Liedern und einem Gedicht. Mehr...

 
16. Juni 2016 Dr. Steffen Kachel

Sozialticket muss bleiben!

Diese Forderung erhoben etwa 80 Erfurterinnen und Erfurter am 15.Juni vor der Stadtratssitzung vor dem Rathaus. Vertreter mehrerer Vereine und Betroffene aus verschiedenen Teilen der Stadt machten ihrem Ärger Luft, dass das Sozialticket jedes Jahr aufs neue wieder in Frage gestellt wird. Der Fraktionsvorsitzende der LINKEN im Stadtrat, Matthias Bärwolff und die Landtagsabgeordnete Karola Stange begründeten, warum das Sozialticket sowohl eine wichtige soziale Leistung als auch eine sinnvolle verkehrspolitische Maßnahme ist. LINKE-Stadtvorsitzender Steffen Kachel erinnerte daran, dass das Sozialticket bereits in seiner Nutzung eingeschränkt worden ist, da es nur noch als nachträglicher Zuschuss  ausgereicht wird. Dennoch sei es nach wie vor ein Erfolgsmodell. Die hohe Zahl der Inanspruchnahmen zeige, verglichen mit anderen Städten, wie wichtig das Ticket für die Erfurterinnen und Erfurter ist. Auch der Fraktionsvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen, Prof. Thumfart sprach sich trotz  Mehr...

 
16. Juni 2016

Verunsicherung der Hort-Erzieherinnen schadet den Schulkindern

"Wer immer noch Gerüchte verbreitet, die Überführung der Hort-Erzieherinnen in den Landesdienst funktioniere nicht, schadet nicht nur den Erzieherinnen, sondern trägt dazu bei, die personelle Absicherung ab 1. August zu erschweren", sagt Karola Stange, Erfurter Landtagsabgeordnete und Stadträtin der Fraktion DIE LINKE.  Mit der Unterschrift des Personalüberleitungsvertrags zwischen der Stadt Erfurt und dem Ministerium für Bildung, Jugend und Sport sind alle rechtlichen Bedingungen geschaffen, den Erzieherinnen einen Arbeitsvertrag im Land anzubieten. Die Beschäftigten erhalten das erste Mal einen unbefristeten Vertrag, sie können ihre Stellenanteile behalten, werden nicht als Berufsanfängerinnen eingestellt und können schneller als in der Kommune in die nächste Erfahrungsstufe befördert werden. Außerdem können sie ihren vollständigen Anspruch auf Jahresurlaub von der Kommune mit in das Land nehmen. "Auch das ist nicht selbstverständlich. Bei einer Ne Mehr...

 
Aus dem Pressebereich der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag
24. Juni 2016 Wissenschaft-Forschung/Presse/Karola Stange/Christian Schaft

DIE LINKE: Wir werden weiter für Erfurter Gartenbau-Institut streiten

Mit Bedauern haben die Abgeordneten Karola Stange und Christian Schaft heute zur Kenntnis nehmen müssen, dass auch die endgültige Entscheidung der Gemeinsamen Wissenschaftskonferenz gegen den Erfurter Standort des Leibniz-Instituts für Gemüse- und Zierpflanzenbau getroffen wurde: „Das bisherige Leibniz-Institut wird es zukünftig nicht mehr geben.... Mehr...

 
22. Juni 2016 Presse/Karola Stange/Gleichstellung

Sicherheit für Schwangerschaftsberatung in Thüringen

Die gleichstellungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, Karola Stange, begrüßt die heutige Novellierung des Thüringer Schwangerschaftskonfliktgesetzes, die einstimmig im Landtag beschlossen wurde. Mehr...

 
18. Juni 2016 Aufmacher/Presse/Karola Stange/Gleichstellung/Gesellschaft-Demokratie/Antifaschismus

Die Opfer mahnen uns – Gedenken an Rosa-Winkel-Häftlinge

Um der Rosa-Winkel-Häftlinge zu gedenken hatten sich am 19. Juni eine ganze Reihe von Vertreterinnen und Vertretern aus Politik und Gesellschaft in der KZ-Mahn- und Gedenkstätte Buchenwald versammelt, unter ihnen der geschäftsführende Vorstand der Bundesstiftung Magnus Hirschfeld, Jörg Litwinschuh, der Vorstand der AIDS-Hilfe Weimar und... Mehr...