Termine

24. September 2017 - 24. März 2018 | 2 Einträge gefunden
Sprechstunde
26. September 2017 16:00 – 18:00 Uhr
mehr...
Wahlkreisbüro Linkskontakt Erfurt
Besuchergruppe Landtag
28. September 2017 11:00 – 14:00 Uhr
mehr...
 

DIE LINKE. Thüringen auf Twitter

 

DIE LINKE. Thüringen Vernetzt

 

Landtagswahlprogramm - Audiodatei zum Download

Praeambel.mp3

7.2 M

Kapitel_1.mp3

58 M

Kapitel_2.mp3

30 M

Kapitel_3.mp3

48 M
 
2. September 2017 [WKP] Isabella-Marie Sander Wahlkreis24

Ein ereignisreicher Tag

Zum Brunnenfest im Rieth kamen viele Menschen. Auch am Stand des WKB linkskontakt tummelten sich Alt und Jung und probierten sich in Geschicklichkeitsspielen. Unsere Malmaschine war der Renner und sorgte für viel Spaß. Nach Abschluss der Spiele gab es auch einen kleinen Preis für die Kinder. Am selben Tag schunkelte Karola auch noch zur Stimmungsmusik auf dem 13. Waidfest in Hochstedt und nahm an der 41. Deligiertenversammlung des Landesfrauenrates teil. Mehr...

 
31. August 2017 [WKP] Isabella-Marie Sander Wahlkreis24

Besuch im Landtag

Eine 10. Klasse der Regelschule Kerspleben folgte Karolas Einladung und besuchte den Landtag. Zuerst erhielten sie einen Rundgang durch den Landtag und lauschten dann der Diskussion im Plenum. Nach einer kurzen Mahlzeit in der Kantine nahm sich Karola Zeit für eine Gesprächsrunde. Zunächst erzählte sie den Jugendlichen etwas über ihre Person und über die Fraktion. Dann gab sie einen kurzen Einblick in die Arbeit innerhalb der Fraktion und in einer Koalition. Dann war Zeit für die Fragen der Schüler. Davon wurden viele spannende gestellt. Der Besuch der Schüler hat Karola viel Freude bereitet, denn sie waren sehr aufgeweckt und interessiert an allem was im Landtag passiert. Mehr...

 
25. August 2017 [WKP] Isabella-Marie Sander

Unterstützung für Umweltbildung

Karola und die Ministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit Frauen und Familie Heike Werner (DIE LINKE) übergaben jeweils einen Check. Karola spendete im Namen der Alternative 54 450 Euro und die Heike Werner im Namen des Ministeriums 4000 Euro. Auf der Gartenfläche ist einiges passiert seit Karolas letztem Besuch und so einige Tiere laufen einem vor die Füße. Mehr...

 
22. August 2017 [WKP] Isabella-Marie Sander Wahlkreis24

Spielplatz Kassler Str., Kerpslebener Regelschule und CSD Eröffnungsfeier in Erfurt

Aufgrund eines fehlenden Platzes zum Fußballspielen für die Kinder traf sich Karola mit Vertretern des Mieterverbandes, der KoWo, des Schulamtes und der Schulleitung der Otto-Lilienthal-Regelschule. Eine ungenutzte Rasenfläche in der Nähe der Schule bietet sich an. Es ist aber bislang noch unklar, ob die Fläche für diesen Zweck verwendet werden darf. Als nächstes ging es für Karola zur Spielplatzeröffnung am Fuchsgrund. Das Thema des Spielplatzes ist die Zeit und von der hatten alle eine schöne an diesem Tag. Es gab Kaffee, Kuchen, Eis, Kuscheltiere und noch vieles mehr kostenlos. Außerdem bot sich für die Kinder eine Menge neuer Spielspaß. Im Anschluss fuhr Karola nach Kerspleben, wo aus der Regelschule eine Gemeinschaftsschule werden soll. Den Eltern sollte dort das neue pädagogische Konzept vorgestellt werden, aber es gab viele besorgte Nachfragen zu den Räumlichkeiten der Schule und ob diese ausreichen werden. Es konnte ein Konflikt erst einmal beschwichtigt werden, da die anwes Mehr...

 

Treffer 1 bis 3 von 383

Aus dem Pressebereich der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag
21. September 2017 Presse/Karola Stange/Gleichstellung

Rot-rot-grüne Gleichstellungspolitiker*innen begrüßen die kostenfreie Umschreibung der eingetragenen Lebenspartnerschaft in eine Ehe

Anlässlich der Verkündung der Möglichkeit einer kostenfreien Umschreibung der eingetragenen Lebenspartnerschaft in eine Ehe in allen Thüringer Kommunen, begrüßen die Gleichstellungspolitiker*innen Karola Stange (DIE LINKE), Matthias Hey (SPD) und Babett Pfefferlein (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) ausdrücklich den Vorstoß des Innenministeriums, dies... Mehr...

 
20. September 2017 Presse/Karola Stange/Gleichstellung

Eklat im Gleichstellungsausschuss

Als „unakzeptabel, unangemessen und dem Thema nicht zuträglich“ bezeichneten die Gleichstellungspolitikerinnen der rot-rot-grünen Koalitionsfraktionen Karola Stange (DIE LINKE), Birgit Pelke (SPD) und Babett Pfefferlein (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) das Handeln der CDU während der Ausschussberatung zum Thema „Kostenübernahme für verschreibungspflichtige... Mehr...

 
4. September 2017 Presse/Karola Stange/Behindertenpolitik/Gesellschaft-Demokratie

Maßnahmen, die die Situation behinderter Menschen weiter verbessern

„Mit einem umfangreichen Alternativantrag im Bereich Behindertenpolitik der rot-rot-grünen Regierungsfraktionen zum CDU-Antrag zur Novellierung des Landesbehindertengesetzes sollen zahlreiche Maßnahmen beschlossen werden, die die Situation der Menschen mit Behinderungen im Sinne einer möglichst umfassenden selbstbestimmten Lebensführung weiter... Mehr...