Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Frauentag im Wahlkreis

Heute stand der ganze Tag im Zeichen des Internationalen Frauentages, der an seiner Intension und Kampfidee auch nach 108 Jahren nichts an Bedeutung verloren hat. Er ist ein politischer Tag an dem auch nicht das Feiern fehlen darf. Karola erinnerte besonders heute an die offenen politischen Forderungen in Bezug auf Gleichstellung und Selbstbestimmung von Frauen. Brachte aber auch die wichtig Rolle der Vorkämpferinnen für Frauenrechte und das Frauenwahlrecht zum Ausdruck. Stationen heute waren: das Frauenzentrum, die von ihr veranstaltete Frauentagsfeier im Seniorenclub am Roten Berg, die Frauentagsfeier einer Mieter_innengemeinschaft im Rieth und die des DGB. Beim DGB traf sie ihre Kollegin und Genossin Rosel Neuhäuser, sie war für die PDS viele Jahre im Bundestag. Weiterlesen


Frauentagsfeier im Rieth

Schon das 8. Mal lud Karola zur Frauentagsfeier für die Frauen im Rieth in die Gemeinschaftsschule Otto-Lilienthal ein. Gemeinsam mit Schule und Ortsteilrat war es auch dieses Jahr eine gelungene Sache. Der Speisesaal war voller Gäste, die Kinder zeigten Tänze, trommelten und zeigten das kleine Theaterstück 'Der kleine Angsthase'. Die Eltern der Lernhäuser hatten Kuchen gebacken. Bei Kaffee und anregenden Getränken konnten es sich Frauen gut gehen lassen. Allen ist auch bei aller Feierlichkeit klar - es ist ein politischer Feiertag für die Gleichberechtigung der Frauen. Weiterlesen


Frauen*streik am Frauenkampftag

"Wenn wir streiken, steht die Welt still", ist unser Motto. Wenn wir Frauen die Arbeit niederlegen, wird sich in diesem Land nicht mehr viel bewegen. Und damit meinen wir nicht nur jene Arbeit, für die wir Lohn kriegen, sondern vor allem auch all die unzähligen unbezahlten Stunden von Pflege-, Erziehungs- und emotionaler Arbeit. Nicht zu vergessen, unsere unverzichtbare ehrenamtliche soziale Arbeit, insbesondere von Seniorinnen. All diese Arbeit ist Arbeit und berechtigt uns Frauen zum Streik. Weiterlesen

Aus dem Pressebereich der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag

Karola Stange

Zehn Jahre UN-Behindertenrechts-Konvention – Thüringen auf einem guten Weg

Anlässlich des morgigen zehnten Jahrestages der Ratifizierung der UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK) durch Deutschland betont Karola Stange, behindertenpolitische Sprecherin der Linksfraktion: „Dass die UN-Konvention über die Rechte behinderter Menschen vor zehn Jahren geltendes Recht wurde ist ein bedeutender Meilenstein für die... Weiterlesen


Karola Stange

Equal Pay Day markiert Lohnungerechtigkeit

Der Equal Pay Day markiert symbolisch den Tag, bis zu dem Frauen umsonst arbeiten, während Männer seit dem 1. Januar für ihre Arbeit bezahlt werden. Aktuell beträgt der geschlechtsspezifische Entgeltunterschied in Deutschland 21 Prozent. Umgerechnet ergeben sich daraus 77 Tage - damit fällt der Equal Pay Day in diesem Jahr auf den morgigen 18.... Weiterlesen


Inklusion für Menschen mit Behinderung

Der Thüringer Landtag hat heute den Gesetzentwurf der Landesregierung zur Inklusion und Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen beraten. „Gleichberechtigte und selbstbestimmte Teilhabe von Menschen mit Behinderungen zu realisieren, das ist das zentrale Anliegen diese Gesetzentwurfs“, betont Karola Stange, behindertenpolitische Sprecherin der... Weiterlesen


Aktueller Sprechstundentermin

08.04.2019

15.00-17.00 Uhr

Termine können Sie gerne mit meinen Mitarbeiterinnen im Wahlkreisbüro ausmachen!

  1. Aktuell Stadtrat Wahlkreis24
    09:00 - 10:00 Uhr
    Frauenzentrum Erfurt

    AG Frauenstadtrat

    In meinen Kalender eintragen
  1. Aktuell Landtag Stadtrat Wahlkreis24
    10:00 - 11:00 Uhr
    Juri-Gagarin-Ring 68

    Verein für Persönliche Hilfen und Betreuungen in Erfurt e.V.

    In meinen Kalender eintragen
  1. Aktuell Wahlkreis24
    11:30 - 12:30 Uhr
    Rathaus Erfurt

    Gespräch mit Bürgermeisterin

    In meinen Kalender eintragen